Dynamic INSIDE-M (Handel)

SELBSTREPARIERENDES SCHNELLLAUFTOR DYNAMIC INSIDE-M

Das weiterentwickelte DYNAMIC INSIDE-M vereint die herausragenden Merkmale der Torreihen DynamicRoll von BMP und Inside M von der ehemaligen Firma STRICKER zu einem hochwertigen und langlebigen Torsystem, das exakt auf die Bedürfnisse des Verbrauchermarktsektors zugeschnitten ist.

Dynamic INSIDE-M

Das Schnelllauftor DYNAMIC-INSIDE M ist die perfekte Lösung für alle Innenbereiche, in denen ein schnelles und sicheres Öffnen und Schließen unabdingbar ist. Mit seiner herausragenden Zuverlässigkeit und Effizienz optimiert es sowohl Verkaufs- als auch Lagerbereiche.

Technische Daten:
Das Tor hat eine lichte Breite von bis zu 2500 mm und eine lichte Höhe von bis zu 2800 mm. Die Öffnungsgeschwindigkeit beträgt je nach Ausführung etwa 2,0 m/s, während die Schließgeschwindigkeit bis zu 0,8 m/s erreicht.

Design und Schutz:
Die Seitenteile und die Wellenverkleidung sind verzinkt und zusätzlich in Anthrazitgrau (ähnlich RAL 7016) pulverbeschichtet. Das Tor ist mit zwei verzinkten und pulverbeschichteten Rammschutzprofilen in der gleichen Farbe ausgestattet, die jeweils die Maße 150 x 150 x 150 mm (LxBxH) haben.

Behang:
In der Standardausführung besteht der Behang aus gewebeverstärktem Weich-PVC, das etwa 1 mm stark ist. Auf der Lagerseite ist der Behang weiß, während die Verkaufsseite individuell nach Kundenwunsch bedruckt werden kann. Alternativ ist der Behang auch in Anthrazitgrau (ähnlich RAL 7016) ohne Sichtfenster erhältlich. Die Windlastaufnahme entspricht der Klasse 4 nach EN 13241.

Funktionalität und Sicherheit:
Das Tor ist mit einem selbstreparierenden Crash-Schutz ausgestattet. Dank eines Reißverschlusssystems wird der Rolltorbehang nach einem Auflauf automatisch wieder in das Haltesystem eingeführt, wodurch das Tor sofort wieder voll funktionsfähig ist. Der Behang wird ohne verschleißbare Teile und ohne Windversteifungen durch das Reißverschlusssystem (Zugkraft 5 cm = 750 kg) in den selbstschmierenden Führungsschienen mit Spannvorrichtung geführt, was eine hohe Dichtigkeit garantiert.

Das Tor wird mittels Frequenzumrichtertechnologie gesteuert und von einem Schneckenrad-Getriebemotor angetrieben. Zu den Sicherheitseinrichtungen gehören ein Sicherheitslichtgitter zur Überwachung des Torbereichs sowie ein flexibles Bodenabschlussschwert.

Vorteile des neuen Schnelllauftores DYNAMIC-INSIDE M

Schmalere seitliche Führungen

Schmalere seitliche Führungen reduzieren den Platzbedarf im Bereich der Laufschienen von 245 mm auf 125 mm. Auf Wunsch kann sogar eine Führungsschienenbreite von 90 mm realisiert werden.

Große Vielseitigkeit bei geringen Platzverhältnissen

Im oberen Wickelbereich ist auf der Motorgegenseite ebenfalls eine Platzreduzierung von 245 mm auf 125 mm erreicht worden.

Auf der Motorseite können zusätzlich 10 mm eingespart werden.

Sollte es aber hier eng werden, kann der Motor auf Wunsch vor der Verkleidung positioniert werden, sodass das Tor beidseitig nur 125 mm Platz im oberen und unteren Bereich benötigt.

Verbesserter Windwiderstand

Durch die neue verbesserte Zipper-Technik werden keine zusätzlichen Windversteifungen im Behang benötigt. Hierdurch wird eine Windklasse 4 anstatt bisher nur die Windklasse 0 erreicht.

Darüber hinaus weist der Behang durch eine zusätzlich integrierte Spannvorrichtung eine hohe Dichtigkeit auf.

Farbbeständigkeit der Motivbehänge

Durch das Wegfallen der waagerecht eingebauten Windversteifungen wird außerdem ein möglicher Abrieb auf den, meist mit einer Motivbedruckung versehenen Behängen, auf ein Minimum reduziert. Optisch nicht ansprechende Motivbehänge gehören damit der Vergangenheit an.

Zusätzliche Sicherheitskomponenten

Ist aufgrund der örtlichen Einbausituation doch mit der Gefahr von Kollisionen oder Störungen im Laufbereich des Behanges zu rechnen, kann das Tor neben dem standardmäßig verbautem Lichtgitter auf Wunsch mit einem zusätzlichen Wellensensor ausgestattet werden. Dieser verhindert ein unkontrolliertes Abwickeln des Torbehanges.

Selbsteinfädelnde Behangführung

Die Aluminiumunterschiene ist durch eine softe, flexible Unterschiene ersetzt worden, um das Verletzungsrisiko durch harte Bauteile am Behang zu minimieren. Zusätzlich ist der Behang in beide Richtungen crash-bar und mit einer automatischen Wiedereinfädlung ausgestattet, um den Betriebsablauf nicht zu stören.

Lösungen & Anwendungen:

Lösungen und Anwendungen

Handel, Industrie, Einzelhandel, Lagerhallen, Automobilindustrie

Stärken:

Lösungen und Anwendungen

Hohe Geschwindigkeit, maximale Sicherheit, Windbeständigkeit, Selbstreparierfähigkeit, ölfrei, hohe Durchlässigkeit, Insektenschutz, geräuscharmer Betrieb, Sicherheitsbarriere, garantiert mindestens 1.000.000 Zyklen, patentiert.

Technische Eigenschaften

Abmessungen

2.500 mm x 2.800 mm

Öffnungsgeschwindigkeit max

bis zu 2,0 m/s

Steuerung

Frenquenzumrichter 230 V oder 400V

Schließgeschwindigkeit

bis zu 0,8 m/s

Notöffnung 

Nothandkurbel, Gegengewicht, USV

Behang

Individueller Motivdruck möglich*

Konstruktion

verzinkt / optional lackiert / Edelstahl

Windlast

Klasse 4

* Behang als Sonderausführung mit Motivdruck gewebeverstärktes Weich-PVC, ca. 1 mm stark, lagerseitig weiß, verkaufsseitig mit Motivdruck gemäß Vorgabe des Auftraggebers, ohne Sichtfenster.

 

Alternative Behangfarbe: anthrazitgrau – in Anlehnung an RAL 7016, ohne Sichtfenster

 

Dynamic INSIDE-M​